09.11.2018

Besoldungs- und Zulagenrunde geht in die entscheidende Phase

Für den November stehen im Parlament noch einmal zwei Wochen für das Bundesbesoldungsänderungsgesetz auf der Agenda, welches gegen Ende des Jahres in Kraft treten soll. Hierzu hatten wir bereits im Vorfeld mehrere Vorschläge zur Gestaltung der Zulagen und Gesetzesänderungen an den verantwortlichen Stellen eingereicht. Nun heißt es, abwarten!

Weiterlesen

06.11.2018 © www.atc-network.com

FREQUENTIS to deploy South America’s first remote virtual tower

Buenos Aires International Airport will utilise a remote virtual tower solution to provide enhanced airport tower surveillance as it prepares for airport expansion and a surge in air traffic

weiterlesen

05.11.2018 © www.heise.de

Eurofighter: Steuerzahlern droht Milliardenstrafe

Einem Bericht der Tageszeitung Die Welt nach drohen deutschen, britischen, italienischen und spanischen Steuerzahlern Strafzahlungen in Milliardenhöhe, weil sich die von diesen vier Ländern eingerichtete NATO Eurofighter 2000 and Tornado Management Agency (NETMA) im Dezember 2017 auf eine "Verjährungsverzichtsvereinbarung" zugunsten der Eurofighter Jagdflugzeug GmbH eingelassen hat, die erst jetzt durch den Bundesanzeiger öffentlich wurde.

weiterlesen

22.10.2018 © www.flugrevue.de

Neue Eurofighter-Teile aus Augsburg

Nach zwei Jahren Pause hat Premium AEROTEC am Montag wieder ein Eurofighter-Rumpfmittelteil fertig gestellt und an Airbus Defence & Space ausgeliefert.

weiterlesen

06.11.2018 © www.bundeswehr-journal.de

A400M und Puma: „Auslieferungsqualität steigerungsfähig“

Eine Regierungsanfrage des Bundestagsabgeordneten Matthias Höhn (Die Linke) zum Thema „Materielle Einsatzbereitschaft und Verfügbarkeit der Hauptwaffensysteme der Bundeswehr“ hat ein deutliches Medienecho erzeugt. Von 97 im vergangenen Jahr an die Bundeswehr ausgelieferten Großsystemen – Flugzeuge, Hubschrauber und Schützenpanzer – sind momentan lediglich 38 einsatzbereit, 59 demnach „außer Gefecht“. Dies entspricht einer Verfügbarkeitsquote von 39 Prozent. Ziel der Bundeswehr sind jedoch 70 Prozent. Höhn, sicherheitspolitischer Sprecher der Fraktion der Linken und Mitglied im Verteidigungsausschuss, spricht von einem „Skandal“. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen sieht die Statistik „als nicht besonders aussagekräftig“ an.

weiterlesen

29.10.2018 © www.atc-network.com

Rohde & Schwarz remains on course for growth

Rohde & Schwarz can look back on a successful 2017/2018 fiscal year, with substantial gains in incoming orders and revenue. With its core competencies and cutting-edge solutions, the Munich based technology group is addressing key future topics such as communications, information and security, helping to ensure a safer and connected world.

weiterlesen

17.10.2018 © www.faz.net

Bundeswehrhubschrauber beschossen

Die Transporthubschrauber haben nach Bundeswehrangaben nach dem Beschuss mit Handfeuerwaffen ihren Flug fortsetzen können. Soldaten seien nicht verletzt worden, heißt es.

weiterlesen

Weitere Beiträge ...

  • Pressespiegel

    Pressespiegel FML

  • FML-Feed

    In unserem Feed finden Sie in chronologischer Reihenfolge unsere Aktivitäten.

    Read more

  • Fachbereich Luftwaffe

    Der Fachbereich Luftwaffe setzt sich im FML für Verbesserungen in allen Dienstteilbereichen der Luftwaffe ein.

    Read more

  • Fachbereich ATS

    Der Fachbereich ATS setzt sich im FML für Verbesserungen in den Arbeitsbereichen des Air Traffic Services ein.

    Read more

  • Facebook

    fb icon 325x325

  • Mitglied werden

    Ich möchte Mitglied im Forum der militärischen Luftfahrt e. V. werden

    Mitgliedsantrag <downloaden>

  • Jetnews

    JetNewsFML

  • Kontakt

    Kontakt FML

Geschäftsadresse

Forum der Militärischen Luftfahrt e.V.
Stresemannstraße 57
10963 Berlin

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Login

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken: Informationen und Möglichkeit des OptOut
Ok Ablehnen